Top-Tipps Mac OSX: Mac OS X Yosemite im Griff (schiebde 4)


Top-Tipps Mac OSX: Mac OS X Yosemite im Griff (schiebde 4) von Jörg Schieb
Deutsch | 7. August 2015 | ASIN: B013LZF02I | 124 Seiten | AZW3/EPUB/PDF (conv) | 8.34 MB

Apples Betriebssystem Mac OS X bietet eine Menge Möglichkeiten. Doch viele Funktionen kennt man gar nicht, andere nutzen viele nicht richtig. Mit diesem eBook lernen Sie, die aktuelle Version von Mac OS X optimal zu nutzen - und noch mehr aus dem Betriebssystem herauszuholen.

Fotos und Medien
OS X Yosemite versteht sich bestens auf die Verwaltung von Bildern, Videos und Medien. Die neue Fotos-App in OS X macht alles noch einfacher. Wir zeigen, wie es funktioniert und wie sich die eigenen Fotos verwalten lassen.

Sprachfunktionen
Mac OS X versteht gesprochene Anweisungen – und kann Texte in Sprache umwandeln. Dadurch ergeben sich erstaunliche Möglichkeiten. Man kann zum Beispiel aus Texten vorgelesene MP3-Dateien machen. Die besten Tipps rund um Sprachein- und -ausgabe

Mac OSX optimal im Griff
Mac OSX bietet derart viele Funktionen und Möglichkeiten, dass man manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht. Schluss damit: In unserem eBook finden Sie die wichtigsten Tipps, die besten Kniffe – um effizienter zu arbeiten. Denn darauf kommt es an im Alltag.

Schneller das Ziel erreichen
Mac OS X ist ein unheimlich umfangreiches Betriebssystem mit vielen Funktioenn. Das eBook zeigt, wie Sie mehr aus dem beliebtem Apple-Betriebssystem herausholen, versteckte Funktionen nutzen und ganz generell schneller ans Ziel gelangen.

Mac OS X und die Cloud
Auch Apple setzt verstärkt auf die Cloud. Die iCloud ist in Mac OS X allgegenwärtig. Zahlreiche Tipps zeigen, wie sich die iCloud optimal auf dem iMac oder Mac nutzen lässt.

Sicherheit
Wer OS X Yosemite täglich im Einsatz hat, will sich natürlich gut mit seinem Mac auskennen. Hierbei steht die Sicherheit an erster Stelle: Kann man den Mac-Start per Passwort schützen? Wie lassen sich geheime Daten verschlüsseln? Was muss man tun, um bei einem nicht startfähigen Mac dennoch an die Daten zu kommen? Hier gibt’s die Antworten.

Internet und Netzwerk
Jeder Mac wird heute in einem Netzwerk genutzt – und mit dem Internet verbunden. Jede Menge Tipps, wie das schneller und sicherer geht und wie sich der eigene Rechner bei Bedarf auch fernsteuern oder aus der Ferne warten lässt.

Schreibtisch, Menüs und Layout
Für jeden Mac-Nutzer ist die Menüleiste ein wichtiges Werkzeug. Hier werden nicht nur die Menüs des gerade aktiven Programms angezeigt, sondern auch Symbole für wichtige Einstellungen und Hintergrundprogramme. Wer Ordnung in der Menüleiste hält, macht sich die Arbeit einfacher. Wie am besten aufgeräumt wird, beschreibt das Kapitel „Schreibtisch”.